Über uns

Wir besetzen seit 2009 Fach- und Führungspositionen bei einigen der weltweit führenden Unternehmen aus den Branchen Informationstechnologie, Beratung und Finanzdienstleistung. Loyalität und Professionalität stehen über allem.

Loyalität

Ein verbreitetes Szenario: Der für Sie zuständige Partner besetzt bei Ihnen Positionen und ein anderer Partner derselben Gesellschaft nutzt die Kenntnis Ihrer Organisation, um Ihre Mitarbeiter anzusprechen und zu seinem Mandanten zu vermitteln. Solche unseriösen Praktiken lehnen wir grundsätzlich ab. Mit nur fünf Partnern und nur wenigen großen Kunden können wir diesen Loyalitäts-Grundsatz problemlos durchhalten ohne unsere Wachstumsziele zu gefährden.

Professionalität durch Fokussierung und Beraterkompetenz

Führungspositionen werden bei uns nur von Beratern besetzt, die selbst über langjährige Führungserfahrung in der Branche ihrer Kunden verfügen. Und um ein Maximum an Kompetenz zu gewährleisten, fokussieren wir uns auf nur drei Branchen und wenige Positionskategorien innerhalb dieser Branchen.

Unsere Grundsätze

Diskretion & Vertraulichkeit

ist das wichtigste Prinzip in der Personalberatung. Wir nennen die Namen unserer Klienten erst dann, wenn ein klares Interesse an der Position dokumentiert wird, indem die Kandidatin/der Kandidat einen Lebenslauf zur Verfügung stellt. Dokumente von Kunden und Kandidat:innen behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich. Unsere Partner haften mit ihrem Privatvermögen, wenn sie die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz nicht einhalten.

"One Face to the Candidate"-Prinzip

Nichts nervt Business- / IT-Professionals mehr als unerfahrene Researcher und typische "Headhunter", die keinerlei Business-Kompetenz im Geschäft ihrer Mandanten haben und sie zu Positionen kontaktieren, die nicht einmal ansatzweise in die Karriere-Strategie passen. Bei uns werden die Kandidat:innen vom Erstkontakt bis zum Vertragsabschluss von unseren Beratern - überwiegend ehemalige Führungskräfte - betreut.

Keine Parallel-Vorstellungen

Zu einer seriösen Zusammenarbeit gehört für uns auch, dass wir die Kandidatinnen und Kandidaten, die wir für Sie identifizieren und ansprechen, nicht parallel bei anderen Mandanten vorstellen. Das sichern wir auch gerne in unseren Verträgen zu.

Keine Referenzen

Um jedes Risiko für unsere Kandidatinnen und Kandidaten auszuschließen, dass Ihre Bewerbung bei ihrem aktuellen Arbeitgeber bekannt und Ihre Loyalität angezweifelt wird, verzichten wir auf das Einholen von Referenzen.

Unsere Strategie

Executive Search

Führungspositionen kann man nur besetzen, wenn man selbst erfolgreich Führungsverantwortung in der Branche seiner Kunden getragen hat.

Deshalb setzen wir im Executive Search ausschließlich ehemalige Manager aus den Branchen IT, Financial Services bzw. Consulting als Berater ein, die erfolgreich Teams in diesen Branchen geführt haben.

Table
Team
Expert Search

Im Expert Search setzen wir ausschließlich Berater ein, die erfolgreich als Sales-, IT-, Business-Professional in unseren Zielbranchen Consulting, IT, Finanzdienstleistung gearbeitet oder als Personalberater Positionen in diesem Umfeld besetzt haben.

Sie sprechen die Sprache der Kandidat:innen und verfügen über die erforderliche Überzeugungskraft in einem immer stärker umkämpften Sourcing-Markt.

Unseren Beratern steht zur Unterstützung ein eigener, hoch-spezifischer Kandidaten-Pool mit mehr als 25.000 Sales-, IT-, Business-Professionals zur Verfügung.

Fokussierung

Um die erforderliche Expertise beim Assessment der Kandidat:innen gewährleisten zu können, fokussieren wir uns ausschließlich auf die Branchen IT, Beratung und Finanzdienstleistung und innerhalb dieser Branchen auf wenige Positionskategorien.

Innerhalb der Branchen Informationstechnologie und Beratung besetzen wir ausschließlich Positionen im Vertrieb, Software Engineering, IT- und Managementberatung. Innerhalb der Branche Finanzdienstelistung liegt der Fokus auf Positionen im Vertrieb sowie im Investment Banking.

Table
Hands
"One Face to the Candidate"-Prinzip

Erfolgreiche IT-/Business Professionals bekommen heutzutage eine Vielzahl von Personalberater-Anfragen pro Woche. Damit sie eine Anfrage überhaupt akzeptieren, sich mit einer Position überhaupt beschäftigen, ist die Übermittlung einer überzeugenden "Value Proposition" der Position gleich bei der Erstkontaktaufnahme entscheidend.

Dazu sind die üblichen Researcher nicht in der Lage, weil ihnen die Fachkompetenz fehlt, um fachlich auf Augenhöhe mit den Kandidat:innen zu kommunizieren. Deshalb überlassen wir das ausschließlich unseren Beratern, gewährleisten damit eine durchgehend professionelle Kommunikation - vom Erstkontakt bis zum Vertragsabschluss. Researcher setzen wir nur zur Recherche ein, sie kommen nicht in Kontakt mit den Kandidat:innen.

Sourcing

Wir setzen zuallererst auf unser eigenes KarrierePortal mit aktuell mehr als 25.000 registrierten Sales-, Business- und IT-Professionals aus den Branchen IT, FSI und Managementberatung. Sie sind kategorisiert nach Region sowie nach Fach-, Branchen- und Führungskompetenz.

Bei Führungspositionen setzen wir im Schwerpunkt auf die Netzwerke unserer Berater.

Wie alle anderen nutzen wir natürlich auch die übliche Recherche per Telefon bzw. in Social Networks und Karriere-Portalen. Wir betreiben in allen relevanten Networks professionelle Personalberater-Accounts, die uns eine gezielte Suche ermöglichen.

Hands

Unsere Standorte

Wenn Sie Fragen haben oder persönliche Beratung zu einer spezifischen Suche wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an einen unserer Berater (siehe Bereich Team). Zu allen anderen Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsführung (siehe Bereich Management) gerne zur Verfügung.

Frankfurt Zürich
Thorwaldsenplatz 1
60596 Frankfurt am Main
Brandschenkestrasse 167
CH-8002 Zürich

Management

Herbert K. Schmoll

Herbert K. Schmoll

Executive Partner

  • Vertrieb
  • Prozesse, IT & Strategien
  • Executive Search
Sabine A. Steinmetz

Sabine A. Steinmetz

Executive Partner

  • Finance
  • Marketing
  • Research